Regest

Urkunde 4: Geschrieben zwischen dem 29.2. und 9.3.1568 in Edirne. Schreiben an Maximilian II., dass die habsburgischen Gesandten am 19 Rebīʿu l-evvel 975 (23. September 1567) einen Betrag von 44.932 Talern überbracht haben.

Datum
975 Ramażān 1-10 calendar: #hijri notAfter: 1568-03-09 notBefore: 1568-02-29
Ort
Edirne
Autor
Selim II.
Adressat
Maximilian II.
Umfang
Ṭuġra gold
299 Wörter
2221 Zeichen
Archiv
ÖStA, HHstA Wien
Türkische Urkunden
Regestnr.
Petritsch Nr. 552
Edition
Halit Temiz
Übersetzung
Halit Temiz
Datenmodellierung
Jakob Sonnberger, Stephan Kurz
Konvertierung
Laila Dandachi, Stephan Kurz
Projektleitung
Arno Strohmeyer
Lizenz
Zitiervorschlag

Urkunde 4: Selim II. an Maximilian II., Edirne, zwischen 29.2. und 9.3.1568, bearb. von Halit Temiz; Datenmodellierung: Jakob Sonnberger, Stephan Kurz; Konvertierung: Laila Dandachi, Stephan Kurz, in: Die Schreiben Selims II. an Maximilian II. und Mustafa Paşa (1566–1574), hg. von Halit Temiz und Stephan Kurz (Digitale Edition von Quellen zur habsburgisch-osmanischen Diplomatie 1500–1918, hg. von Arno Strohmeyer, Projekt 3), Wien 2022, online unter https://gams.uni-graz.at/o:sema.rc.osm.15680309, abgerufen 7.8.2022; CC-BY 4.0.