Wappen- und Porträtbuch: 06 Vormundamt

|< < zurück Folio: 003r weiter > >|
Folioansicht einer Textseite
  • Wie hoch diser des heiligen
  • römischen reichs freyen
  • statt Regenspurg löbliche vnd in
  • Gott seelig ruehente vorfahren herrn
  • cammerer vnd rathe ihnen ange=
  • legen sein lassen, daß der verwaisten vnnd
  • vnmündigen khinder vermügen vnd angefahlene
  • erbe in sichere vnd gethreue verwalttung
  • gebracht, vordrist aber die persohnen selbsten
  • zu verstandt, guetten sütten vnnd erbarkeitt
  • dermasßen angehalten werden möchten, da=
  • mit sie nach erlanngung ihrer vogtbarkeitt
  • nicht allein ihnen selbst ersprießlich vorstehen,
  • sonndern auff allen fahl wisßen khönndten, wie
  • sie sich sowoll gegen ihrer von Gott vorgesezten
|<< zurück Folio: 003r weiter >>|