Zentralorgan der KPÖ, »Volksstimme«

TEI version< zurück

Kommentar

Die erste Ausgabe der Österreichischen Volksstimme erschien im August 1945, seit 1957 trägt das Organ der KPÖ den Titel Volksstimme . 1991 wurde die Tageszeitung eingestellt. 1994–2003 erschien die Volksstimme als Wochenzeitung, 2009 kam es zu einer Neugründung als politisches Monatsmagazin.

Textausschnitte

Der Kriminalfall G. , Werk 5, S. 88

[...] psychiatrischen Anstalten anhand konkreter Fälle zu überprüfen. Im Zentralorgan der KPÖ, »Volksstimme« , wurde über diese Reise in einer Serie berichtet. »Es waren [...]


Zitiervorschlag:
Zentralorgan der KPÖ, »Volksstimme«. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. hdl.handle.net/11471/1050.10.4677, 2022-09.