SA-Mann-Brand

TEI version< zurück

Kommentar

SA-Mann Brand : der erste nach Hitlers »Machtergreifung« veröffentlichte nationalsozialistischer Propagandafilm (1933, R: Franz Seitz), s. Eintrag ›SA-Mann Brand‹

Textausschnitte

Bilder, Beschreibung, Irrtum , Werk 5, S. 129

[...] Bilder, Beschreibung, Irrtum Hier ich, 1932, als SA-Mann, vor dem Parkhotel, anläßlich des Gauparteitages, da, sehen Sie, meine Armbinde und meine Schirmkappe; der sich in das Automobil hineinbeugt, das bin ich, als SA-Mann, als SA-Mann Brand, haha, eine solche Schirmkappe hätten Sie wohl auch gerne gehabt, die Schaftstiefel sind leider nicht im Bild … Das glänzende Kopfsteinflaster, [...]

Bilder, Beschreibung, Irrtum , Werk 5, S. 131

[...] Aber den Film SA-MANN BRAND werden Sie gesehen haben, oder wenigstens gehört haben davon, ein nationalsozialistischer PROPAGANDAFILM, wie wir das damals genannt haben. [...]

Bilder, Beschreibung, Irrtum , Werk 5, S. 137

[...] Ja, kommen Sie nur, sehen Sie auch gut, besser als vorhin? So ist es gut, ja, jetzt sehen Sie mich als SA-Mann Brand, etwas näher noch, so, ja, nur Mut, Freund. SA-Mann Brand und Hitlerjunge Quex … Hier Sie als Hitlerjunge Quex, und ich als SA-Mann Brand, welche Überraschung! Wir werden uns siher gut vertragen, wer, wenn nicht wir? [...]


Zitiervorschlag:
SA-Mann-Brand. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. hdl.handle.net/11471/1050.10.4472, 2022-09.