»Bald prangt, den Morgen zu verkünden« … »Oh holde Ruhe, steig hernieder, kehr in der Menschen Herzen wieder«

TEI version< zurück

Kommentar

Terzett der Drei Knaben in Mozarts Zauberflöte , 26. Auftritt des Zweiten Aufzugs: »Bald prangt, den Morgen zu verkünden [/] Die Sonn auf goldner Bahn – [/] Bald soll der Aberglaube schwinden [/] Bald siegt der weise Mann! [/] O holde Ruhe steig hernieder, [/] Kehr in der Menschen Herzen wieder, [/] dann ist die Erd ein Himmelreich [/] Und Sterbliche den Göttern gleich« (Assmann 2012, 116f.).

Textausschnitte

Hotel Mondschein, Werk 4, S. 326

[...] gehen unten auf der Straße und singen D: ... Wie schön sie singen ... »Bald prangt, den Morgen zu verkünden« ... »Oh holde Ruhe, steig hernieder, kehr in der Menschen Herzen wieder« , ... schade, ja ... dennoch, schöne Stelle. A: Früher, ja alles einf [...]


Zitiervorschlag:
»Bald prangt, den Morgen zu verkünden« … »Oh holde Ruhe, steig hernieder, kehr in der Menschen Herzen wieder«. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. hdl.handle.net/11471/1050.10.3953, 2022-09.