Verfluchte Ruhe, sink hernieder

TEI version< zurück

Kommentar

Möglicherweise eine Anspielung auf das Duett »O sink’ hernieder, Nacht der Liebe« aus Richard Wagners Oper Tristan und Isolde .

Textausschnitte

Biohotel, Pastorale, Werk 4, S. 414

[...] ruhig, du verstehen? Ruhig ruhig ruhig, ruhig und nochmals ruhig!!! – Verfluchte Ruhe, sink hernieder , sonst – Pastorale, Übergang zum fünften Satz [...]


Zitiervorschlag:
Verfluchte Ruhe, sink hernieder. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. hdl.handle.net/11471/1050.10.3486, 2022-09.