Photo-Spezialgeschäft ANTON KOFLER, Villach, Straße der SA

TEI version< zurück

Kommentar

Ein Fotokuvert mit Aufdruck dieses Wortlauts findet sich im Nachlass (125/W17) und enthält die im Folgeabsatz erwähnten Fotografien; keine verwandtschaftlichen Beziehung zur Familie Werner Koflers

Textausschnitte

Zu spät – Tiefland, Obsession, S. 302

[...] Und dann? Wohin dann mit den Spuren, mit dem Kindheitsinventar? Wohin aber dann, wohin denn ich, wohin mit dem Schaukelpferd, und wohin mit den Kassetten und Schachteln, wohin mit den Fotografien, den schwarzweißen, am Rand gezackten, wohin mit den Bildern der Zerstörung im Kriegswinter 1944/45, wohin mit der verwüsteten Küche, dem weggesprengten Balkon und dem Bombentrichter darunter, wohin mit der kaputten Bauernstube im ersten Stock des Hauses Kernstockstraße Numero 9, wohin mit den Fotografien meines Vaters, entwickelt im Photo-Spezialgeschäft ANTON KOFLER [...]


Zitiervorschlag:
Photo-Spezialgeschäft ANTON KOFLER, Villach, Straße der SA. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w3.tiefland.1624, 2019-02.