Baron von Trapp

TEI version< zurück

Kommentar

s. Eintrag ›Trapp-Familie‹; die Familie emigrierte 1938 in die USA.

Textausschnitte

Zerstörung der Schneiderpuppe, S. 237

[...] Du Lindt und Sprüngli, du Zuckerwerk, du Schokolade, Schneider? Du Ovomaltine? Ovomaltine nicht, aber Sprüngli schon? Zwingli auch? Du Zwingli, du Calvin Klein? Du nicht Calvin Klein, Calvin Klein nicht? Aber Zwängli, du Zwängli, du viel Zwängli? Du Ursli, du Pfistel? Du griechisch? Du Fräulein Schneider, du Geschwister Pfister? Du andersrum, du Herdieckerhoff? Du nicht Trappfamilie, du nicht Baron von Trapp, von Trapp nicht, das nicht? Nicht einmal das? Du nicht Amerika, wie Trappfamilie, wie Geschwister Pfister, wie Scharang und andere, nein? Du nicht wie diese, du Amerika entdeckt, du New York gegründet? New York gegründet nicht, Amerika entdeckt aber schon? Unter welchem Namen, als wer denn, als Fräulein Schneider, als Geschwister Pfistel? Wer denn du, woher denn du, kleiner Schwuli, den Namen, ich muß die Eltern verständigen [...]


Zitiervorschlag:
Baron von Trapp. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w3.schneider.1242, 2019-02.