Doktor Coldewey

TEI version< zurück

Kommentar

Georg Coldewey (1910–?), SS-Mitglied und erster SS-Zahnarzt im Konzentrationslager Buchenwald (s. Eintrag ›Zahnarzt und SS-Scharführer Coldewey‹)

Textausschnitte

, S. 152

[...] chem Buch entwichen, wer? Ein verächtlicher Eigenschaften und Gesinnungen Geziehener, unwahrer Tatsachen Bezichtigter, in der Öffentlichkeit dadurch herabgesetzter und verächtlich Gemachter? Der Jeanescu schon wieder, der Jarisch, der Eibisch? Weswegen der Eibisch, weil ich statt Jarisch Eibisch geschrieben hätte? Wer ist es, aus welchem Buch entsprungen, wer, auf dem Weg zu mir? Einer aus dem Hotel Mordschein? Zahnarzt Doktor Coldewey, Buchenwald? Jemand von der Gebäudereinigung Heimlich? Gebäudereinigung Heimlich, unheimlich könnte einem werden, so allein in der Wohnung, nachts [...]

Manker, Invention, S. 215

[...] Wer? Einer aus dem Hotel Mordschein, Zahnarzt Doktor Coldewey, Buchenwald? Diese würde ich zum Beispiel im Schlußkapitel einsperren, dort, wo alle Maßnahmen schon erprobt und überprüft sind, wo alles jäh abfällt in den Abgrund, wo kein Entrinnen möglich ist [...]


Zitiervorschlag:
Doktor Coldewey. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w3.manker.1072, 2019-02.