Graz-Karlau

TEI version< zurück

Kommentar

In der Justizanstalt Graz-Karlau werden männliche Häftlinge untergebracht, die Strafen von über drei Jahren zu verbüßen haben. Anstelle eines Jagdschlosses errichtet befindet sich seit Anfang des 19. Jahrhunderts ein Gefängnis an diesem Standort.

Textausschnitte

Manker, Invention, S. 213

[...] Sie könnte was erzählen, sie könnte viel erzählen vom Drinnen, viel mehr und viel genauer als dieser Udo Proksch oder wie er heißt, ein zu LEBENSLANG verurteilter und in Graz-Karlau [...]


Zitiervorschlag:
Graz-Karlau. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w3.manker.1058, 2019-02.