IN DUBIO PRO ARTE

TEI version< zurück

Kommentar

Lat. für „Im Zweifel für die Kunst“

Textausschnitte

Üble Nachrede, S. 100

[...] IN DUBIO PRO ARTE! – Jedem hätte ich die Ehre abgeschnitten, wahllos jedem und jeder [...]

Manker, Invention, S. 203

[...] wie es ist, fortwährend verletzt zu werden, gut so, ohne daß die Gerichte einschritten, wie könnten sie auch, IN DUBIO PRO ARTE, flötete er, die – Ha, Odol! Irrsinn, Kukident! Die Untere Viaduktgasse hinauf, die Untere Viaduktgasse hinunter, und zurück, zurück, Manker, zurück [...]


Zitiervorschlag:
IN DUBIO PRO ARTE. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w3.manker.1010, 2019-02.