Imperial Feigenkaffee

TEI version< zurück

Kommentar

1878 wurde in Wien die Imperial-Feigenkaffee-Fabrik gegründet, die Produktion musste bald in ein größeres Gebäude in Wien-Favoriten übersiedeln. Die Produktion bestand bis in die 1970er Jahre.

Textausschnitte

Herbst, Freiheit, S. 21

[...] Nie mehr das Kletzenbrot, den Weihnachtsstollen, hergestellt an langen Dezemberabenden in der Küche mit den Hunderten Gewürzen und Spezereien, unter den gerahmten, frühen Werbekunstwerken für Kolonialwaren, Bensdorp Cacao, Imperial Feigenkaffee – Originale, wie sich versteht, und doch wieder nicht –, nie mehr aus dieser Küche in dieses Eßzimmer getragen die superben Einzelheiten, sollst entbehren [...]


Zitiervorschlag:
Imperial Feigenkaffee. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w3.herbst.92, 2019-02.