Radio Vatikan

TEI version< zurück

Kommentar

Bis 2017 bestehender Auslandsrundfunk des Vatikans

Textausschnitte

Herbst, Freiheit, S. 52

[...] Die Geschichte mit dem Zeitungsausschnitt nahm gar nicht in meiner Kanzlei ihren Anfang, sondern – Ja, es war so: Alles begann damit, daß ich, auf Einladung der Dante-Alighieri-Gesellschaft, im Bösendorfer-Saal einem Klavierabend des großen Mastroserio beiwohnte; Rosario Mastroserio, sehr richtig, aus Bari, der große, der berühmte Mastroserio, der schon im Radio zu hören gewesen ist, Radio Vatikan zum Beispiel, Radio Luxemburg, genau dieser [...]


Zitiervorschlag:
Radio Vatikan. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w3.herbst.216, 2019-02.