»Dem Genügsamen raucht sein Herd?«

TEI version< zurück

Kommentar

s. Eintrag ›Vor seiner Hütte‹

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 111

[...] Ich habe nichts, ich fordere alles! Oder habe ich alles, und fordere nichts? Dem Genügsamen raucht sein Herd? Aber wenn ich mir einige Forderungen aussuchen dürfte, ich fordere wählen zu können unter den Frauen und Literaturpreisen dieser Welt [...]


Zitiervorschlag:
„Dem Genügsamen raucht sein Herd?“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.schreibtisch.799, 2019-02.