»Sicherheitshauptamt für Printmedien«

TEI version< zurück

Kommentar

Anspielung auf das 1939 gegründete „Reichssicherheitshauptamt“, eines der 12 „Hauptämter“ innerhalb der SS-Organisationsstruktur. Ab 1943 war Ernst Kaltenbrunner der Leiter (s. Eintrag ›Kaltenbrunner‹).

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 84

[...] – Im Hauptquartier, das ich mit meinen Schergen über einen Hinterhof betrat – Sicherheitshauptamt für Printmedien, war auf einer kleinen Tafel neben dem Eingang zu lesen –, wurde ich zunächst ins Büro eines Gruppenkontrollors zum Verhör gebracht [...]


Zitiervorschlag:
„Sicherheitshauptamt für Printmedien“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.schreibtisch.567, 2019-02.