Antonioni

TEI version< zurück

Kommentar

Michelangelo Antonioni (1912–2007), italienischer Filmregisseur, u.a. Blow Up (1966) und Zabriskie Point (1970), letzterer enthält eine filmtechnisch auffällige Sequenz, die die Explosion einer Villa in Zeitlupe und aus unterschiedlichen Blickwinkeln zeigt.

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 57

[...] was für ein vergnüglicher Abend, was für Farben! Wie von Antonioni, besser noch! Fröhlicher gestimmt hat mich Jahre zuvor nur die Nachricht vom Attentat auf diesen Schweinepriester, auf diese leibhaftige Präsidentenpest – umso größer war dann allerdings meine Enttäuschung [...]


Zitiervorschlag:
Antonioni. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.schreibtisch.297, 2019-02.