»Ich reiste also nach Deutschland, um etwas zu erleben. Andere reisen geschäftlich nach Deutschland, ich hingegen [...]«

TEI version< zurück

Kommentar

In dieser Passage persifliert Kofler den repetitiven, zwei Subjekt- bzw. Objektpositionen gegenüberstellenden Stil Thomas Bernhards, wie er ihn etwa am Anfang der Erzählung Gehen pflegt (vgl. Bernhard 1971, 7).

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 44

[...] Bisher habe ich mir größte Zurückhaltung auferlegt, aber nun! Zwar wird Vollmer mich fallen lassen wie schon der Bergführer, mag er! Ich reiste also nach Deutschland, um etwas zu erleben. Andere reisen geschäftlich nach Deutschland, ich hingegen bereise Deutschland aus purer Abenteuerlust [...]


Zitiervorschlag:
„Ich reiste also nach Deutschland, um etwas zu erleben. Andere reisen geschäftlich nach Deutschland, ich hingegen [...]“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.schreibtisch.239, 2019-02.