»Kaspar aus Ohlsdorf«

TEI version< zurück

Kommentar

Verknüpfung von Kaspar , Sprechstück von Peter Handke (Uraufführung 1968), und Ohlsdorf, dem bevorzugten Wohnort Thomas Bernhards im oberösterreichischen Traunviertel. Dort hat Bernhard 1965 einen Vierkanthof erworben und aufwändig renoviert. Seit 1990 ist das so genannte Bernhard Haus der Öffentlichkeit zugänglich.

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 39

[...] Und Finsternis Steinbruch Verdüsterung, ist das so schlecht für eine Abendphantasie? Diese Worte gehören dem Kasper aus Ohlsdorf, kein anderer kann sie einsetzen, ohne daß sie jenem als Eigentum wieder zuwüchsen, nichts zu machen [...]


Zitiervorschlag:
„Kaspar aus Ohlsdorf“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.schreibtisch.231, 2019-02.