»Kurz vor seinem Ende werde er seine Mutter zu sich rufen und eine Frau [...] zur Beweinung, wenn der Tempelvorhang zerrisse und die Erde sich auftäte ...«

TEI version< zurück

Kommentar

Bezug zum Tod Jesu am Kreuz: „Jesus aber rief abermals mit lauter Stimme und gab den Geist auf. Und siehe, der Vorhang des Tempels zerriss von oben bis unten in zwei Stücke, die Erde bebte, die Felsen spalteten sich, die Gräber öffneten sich“. (Mat. 27,45–56)

Textausschnitte

Hotel Mordschein, S. 239

[...] Kurz vor seinem Ende werde er seine Mutter zu sich rufen und eine Frau [...]


Zitiervorschlag:
„Kurz vor seinem Ende werde er seine Mutter zu sich rufen und eine Frau [...] zur Beweinung, wenn der Tempelvorhang zerrisse und die Erde sich auftäte ...“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.947, 2019-02.