Björndal

TEI version< zurück

Kommentar

s. Eintrag ›Das Erbe von Björndal‹

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 14

[...] Ja, in den Fünfzigerjahren sind Filmleute gekommen und haben in der Brandstatt den berühmten Heimatfilm „Das Erbe von Björndal“ gedreht, sie haben den Hof als Kulisse noch einmal aufgebaut und ein zweites Mal abbrennen lassen [...]

Hotel Mordschein, S. 192

[...] Aber wie ich mich kannte, erwog ich gerade, den Briefroman weder Die Brandstatt noch Die Brandnacht, sondern – Das Erbe von Björndal? Nein [...]

Hotel Mordschein, S. 228

[...] Nein, nicht Elisabeth, Elisabeth ist die junge Herrin, die Herrin von Borgland, das Stubenmädchen heißt Vroni, oder, wenn es große Brüste hat, Traudel; ein Griff in die falsche Lade, und schon ist der Irrtum passiert; im gegenständlichen Falle eine Verwechslung mit meiner Filmnacherzählung, meinem Verhängnis von Björndal, meinen Borgland-Variationen [...]

Hotel Mordschein, S. 232

[...] ! Eines Nachts – Borgland, Innen, Nacht –, letzter Auftritt Elisabeth von Gall; der Spiegel am Schminktisch zersprungen, dreiarmiger Kerzenleuchter fertig, Vorhang bereit, Bewegung, unglückliche, Handbewegung, ungeschickte, Fehlleistung, Stoß, Entsetzen, Feuer! Eines Nachts – Borgland, Außen, Nacht –, der Schauplatz taghell erleuchtet, Pyrotechnik fertig, Brandmeister bereit, Kamera läuft, Ton läuft: Feuer, Feurio! Zwischenschnitt Björndal, Innen, Nacht, Laufen, Rufen: Borgland brennt, Borgland brennt! Auftritt Gert Fröbe als Dag, irr vor Schadenfreude über das Schadenfeuer: Diese Hexe – verbrannt? Gelächter, Freudengeheul, Schnitt [...]

Hotel Mordschein, S. 233

[...] Oder auch, wie, in weiterer Folge, auf Björndal, die Magd Gunvor, verkörpert von Ellen Schwiers, den Stubenboden schrubbt, nein, ausreibt mit einem Ausreibefetzen, oder wie die geile Gunvor dem braven jungen Dag, dargestellt von Joachim Hansen, zuflüstert: Wenn es deine Frau erfährt! Aber auch, wie die Magd schließlich, zwar nicht mit Hunden, aber mit den Worten: Die Grenze ist Richtung Osten, geh [...]


Zitiervorschlag:
Björndal. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.823, 2019-02.