»Als der Fahrer, in fassungslosem Staunen, sich die Frage erlaubt habe: Wie habt Ihr das gemacht, Herr?, habe dieser nur geantwortet: Frage nie nach meinem Geheimnis.«

TEI version< zurück

Kommentar

Bezug zum Matthäus-Evangelium, Der unfruchtbare Feigenbaum: „Als die Jünger das sahen, sprachen sie erstaunt: ,Wie ist der Baum doch so plötzlich verdorrt!‘ Jesus antwortete ihnen: ,Wahrlich, ich sage euch, wenn ihr Glauben habt und nicht zweifelt, so könnt ihr nicht bloß das tun, was an dem Feigenbaum geschah […] alles, was ihr im Gebete gläubig verlangt, das werdet ihr empfangen.‘“ (Mt. 21,20–22)

Textausschnitte

Hotel Mordschein, S. 218

[...] Als der Fahrer, in fassungslosem Staunen, sich die Frage erlaubt habe: Wie habt Ihr das gemacht, Herr?, habe dieser nur geantwortet: Frage nie nach meinem Geheimnis, und sie seien nach Hause gefahren [...]


Zitiervorschlag:
„Als der Fahrer, in fassungslosem Staunen, sich die Frage erlaubt habe: Wie habt Ihr das gemacht, Herr?, habe dieser nur geantwortet: Frage nie nach meinem Geheimnis.“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.749, 2019-02.