»den historischen Roman Die Brandstatt nennen oder Die Brandnacht«

TEI version< zurück

Kommentar

1999 vermerkt der Gemeindebote Iselsberg/Stronach in einer Chronik einen Brand aus dem Jahr (1935): ; der Ort trage seither die Bezeichnung „Brandstatt“. (Gemeindebote 1999, 12) s. Eintrag ›Plattnerhof‹

Textausschnitte

Hotel Mordschein, S. 192

[...] Sollte ich, schien ich zunächst zu fragen, den historischen Roman Die Brandstatt nennen oder Die Brandnacht – oder doch Die Brandstatt? – ja, eher die Brandstatt, die Wucht des Faktischen hätte das für sich, wenngleich die Brandnacht, Knistern, Bewegung, Feuerschein – auch gut [...]


Zitiervorschlag:
„den historischen Roman Die Brandstatt nennen oder Die Brandnacht“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.551, 2019-02.