»mit dem ich mir einen Logenplatz in der Literatur erschreiben sollte«

TEI version< zurück

Kommentar

Kofler zitiert aus einer Rezension von Christoph Ransmayrs Romans Die letzte Welt von Harald Wieser: „Der Sprachart ist Christoph Ransmayr hat sich mit der ,Letzten Welt‘ einen Logenplatz in der deutschen Literatur erschrieben“ (Wieser 1988).

Textausschnitte

Hotel Mordschein, S. 191

[...] Doch da! Setzte ich nun endlich an, meinen später vielgerühmten Briefroman Die Metamorphosen des Plattnerhofes zu Papier zu bringen, mit dem ich mir einen Logenplatz in der Literatur erschreiben sollte [...]


Zitiervorschlag:
„mit dem ich mir einen Logenplatz in der Literatur erschreiben sollte“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.543, 2019-02.