»Briefroman Die Metamorphosen des Plattnerhofes«

TEI version< zurück

Kommentar

Kofler verarbeitet hier (im Sinne eines found footage) Korrespondenzen, die in der Pension Plattnerhof am Iselsberg aufgefunden wurden und die im Nachlass erhalten sind; die Familie verbrachte dort öfter ihren Urlaub. (vgl. Winkler 1990, 81) (11/W8/1) s. Eintrag ›Plattnerhof‹


Brief auf Meran, 1935, Korrespondenz aus dem Plattnerhof-Konvolut (Kofler-Nachlass)
Foto: Robert-Musil-Institut für Literaturforschung/ Kärntner Literaturarchiv

Textausschnitte

Hotel Mordschein, S. 191

[...] Doch da! Setzte ich nun endlich an, meinen später vielgerühmten Briefroman Die Metamorphosen des Plattnerhofes [...]


Zitiervorschlag:
„Briefroman Die Metamorphosen des Plattnerhofes“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.541, 2019-02.