»Mr. Fischer«

TEI version< zurück

Kommentar

Wolfgang Georg Fischer (* 1933), österreichischer Schriftsteller, ging 1963 nach London, wo sein Vater die Kunsthandelsfirma „Marlborough Fine Art“ gegründet hatte. 1972 übernahm er die Leitung der Galerie. Daneben veröffentlichte er literarische Texte. Seit 1995 lebt Fischer wieder in Wien.

Textausschnitte

Hotel Mordschein, S. 174

[...] Ist der Wagen schon da?, nein, ist das Archivmaterial inzwischen aufgetaucht, so muß es heißen, fast hätte ich mich für Mr. Fischer gehalten, Marlborough Fine Art Ltd [...]


Zitiervorschlag:
„Mr. Fischer“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.407, 2019-02.