Walker

TEI version< zurück

Kommentar

Gesuchter Verbrecher in Im Tal des Todes s. Eintrag ›Im Tal des Todes‹

Textausschnitte

Hotel Mordschein, S. 172

[...] Der Bergmeister, mit Namen Walker, verschwand eines Tages im Bergwerk [...]

Hotel Mordschein, S. 173

[...] Eines Tages habe der Gefangene sich ohnmächtig gestellt, und Walker, der Bergmeister, die Unvorsichtigkeit begangen, ihn zu untersuchen [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 305

[...] Schriebe ich meine Autobiographie, diese Episode, dieses Kunststück würde gewiß Erwähnung finden, aber es ist ja keiner interessiert, der Deutsche Taschenbuchverlag: Nichts, Rowohlts Rotations Romane: Auch nichts, und der Droschl-Verlag, der Droschl-Verlag, der – Was ist jetzt? Nicht möglich, er hat ihn niedergeschlagen, der Klagenfurter, der weinrote Athletiker den Blauweißen, wer ist es, Walker [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 306

[...] nein, Walker [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 307

[...] ! Und sehen Sie nur, der Weinrote wird immer dreister, widerlich, wie er sich hineinsteigert, wer ist es überhaupt?, egal, die Klagenfurter sind alle gleich, Internationales Schleckinstitut, zischt er, haben Sie gehört, und jetzt gar: Confiserie Preinsack, ein Schlag unter die Gürtellinie, schmutzigstes Eishockey, pfui, und nochmals pfui! Sehen Sie nur, wie Walker sich den Bauch hält, wie er sich krümmt – großartig, wie er sich hineinsteigert! Jetzt kann er nicht mehr –, wie er sich krümmt vor Lachen [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 309

[...] Eine sehr körperbetonte Attacke, zu umständlich allerdings; aber achten Sie auf die Verteidigung des Kanadiers, Walker, nein, Wilson ist es – wie freundlich er grinst! –, hier, er antwortet: Richtig, Salon Ulla, vergangene Woche, die Wiederholung zeigt es deutlich, er tut, wie wenn er die Anspielung nicht verstünde, und gibt freundlich Auskunft [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 320

[...] – Viele spannende Zweikämpfe jetzt, sehen Sie hier, die beiden, wie sie einander angrinsen, sich ins Gesicht grinsen, wie blöde sie grinsen! Wer ist es, Schrott, ein Klagenfurter, und Walker, nein, Newton, Bill Newton, Bill Newtons Augen begannen heimtückisch zu funkeln, dieser Newton, hier, wie er grinst, nachgerade höhnisch, ein erstklassiger kanadischer Legionär [...]


Zitiervorschlag:
Walker. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.mordschein.399, 2019-02.