Maria Saal

TEI version< zurück

Kommentar

Maria Saal: Gemeinde nördlich von Klagenfurt, die Wallfahrtskirche Mariae Himmelfahrt wird wegen ihrer Größe und kunstgeschichtlichen Bedeutung als eine der frühesten Kirchen Kärntens (Ursprünge im 8. Jh.) auch als Dom bezeichnet.


Maria Saal, Kirche Mariae Himmelfahrt
Foto: Wolfgang Straub

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 356

[...] In diesem äußeren Bereich bot sich, zu unserer Überraschung, ein buntes Bild: Auf mit Zeltbahnen überdachten Verkaufstischen boten Händler Votive und Idole feil, bei den Händlern schien es sich um Inder zu handeln, genauer noch um jene Inder, die wir vor dem Dom in Maria Saal schon einmal beobachtet hatten, Inder, oder Pakistani, was macht es [...]


Zitiervorschlag:
Maria Saal. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.891, 2019-02.