»ich könnte auflachen wie Sidney Greenstreet im MALTESER FALKEN«

TEI version< zurück

Kommentar

Sidney Greenstreet (1879–1954), britischer Schauspieler, der zwischen Bühnen in England und den USA pendelte, bevor er 1941 sein Filmdebüt gab, das ihn berühmt machte: Er spielte in der Verfilmung des Dashiel-Hammett-Romans Der Malteser Falke unter der Regie von John Huston einen Gangsterboss. Der Film, in dem in weiteren Rollen Humphrey Bogart, Peter Lorre oder Mary Astor zu sehen sind, wurde zu einem Klassiker des Film Noir. Greenstreet lacht jeweils kurz und laut auf in einem sonst grummeligen Gesprächston.

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 354

[...] Der Pepi, köstlich, ich könnte auflachen wie Sidney Greenstreet im MALTESER FALKEN [...]


Zitiervorschlag:
„ich könnte auflachen wie Sidney Greenstreet im MALTESER FALKEN“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.871, 2019-02.