»BELLEVUE«

TEI version< zurück

Kommentar

Hotel Bellevue: Bad Gasteiner Großhotel aus der Belle Époque, nach einem Brand 1992 von einem deutschen Touristikkonzern neu errichtet

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 343

[...] BACHHORN zu sehen sein; leuchtet vom Hotel Weißmayr der weiße Schriftzug WEISSMAYR, wird am Hochschober der quarzig-milchige Schriftzug HOCHSCHOBER aufleuchten, dachte ich, die roten Blockbuchstaben HOTEL SÖNTGEN werden dem granatroten Wort GLÖDIS entsprechen, die grüne Leuchtschrift BELLEVUE dem smaragdgrünen Schriftzug GROSSVENEDIGER, grün wird er leuchten in die Nacht hinaus [...]


Zitiervorschlag:
„BELLEVUE“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.809, 2019-02.