Innsbrucker Eislaufverein

TEI version< zurück

Kommentar

1883 gegründeter Sportverein in Innsbruck, 1908–1913 bestand die Sportart Eishockey im Verein, 1925 wurde der Eishockeyverein (EV) Innsbruck gegründet, der 1988/89 Meister der österreichischen Eishockey-Liga wurde. 1994 wurde der Verein aufgelöst.

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 103

[...] Was für ein Herbst! Seit September, inzwischen ist Advent, stille Zeit, wird an dieser kollektiven Herzneurose schon gearbeitet, diese Kampagne beeinflußt sogar die Eishockey-Ergebnisse: So konnte sich der Villacher Sportverein über den Klagenfurter Athletic Club und über den Innsbrucker Eislaufverein nur hinwegsetzen, weil Dave Shand (Klagenfurt) und Brian Stankiewic (Innsbruck) wegen Herzrhythmusstörungen ausfielen [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 321

[...] Was wird hier gespielt, wer spielt hier, was sagen Sie, die Innsbrucker, der Innsbrucker Eislaufverein hat das Endspiel für sich entschieden, die Meisterwürde errungen, der Innsbrucker Eislaufverein und nicht die Villacher Asphaltgesellschaft, und die Klagenfurter haben ihnen dazu verholfen, sagen Sie? Ist das die Möglichkeit [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 322

[...] Der Innsbrucker Eislaufverein, sagen Sie, ist Meister geworden, durch Mithilfe der Klagenfurter [...]


Zitiervorschlag:
Innsbrucker Eislaufverein. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.673, 2019-02.