Alfred Hrdlicka

TEI version< zurück

Kommentar

Alfred Hrdlicka (1928–2009), österreichischer Bildhauer und bildender Künstler, 1971–1985 Professur in Stuttgart, ab 1989 in Wien, nicht zuletzt bekannt durch seine Denkmäler im öffentlichen Raum und sein antifaschistisches Engagement

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 311

[...] Dort einer als Peter Turrini, ein anderer als Alfred Hrdlicka, dort, mit dem Meißel aus Schaumgummi, ein sehr intellektuelles Publikum hier im Villacher Eisstadion, wiewohl etwas geschmacklos [...]


Zitiervorschlag:
Alfred Hrdlicka. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.597, 2019-02.