»Jöchl und Bachler«

TEI version< zurück

Kommentar

Johann Jöchl und Alois Bachler waren erfolgreiche Tiroler Radrennfahrer. Die Radunion St. Johann in Tirol veranstaltet „Johann Jöchl und Alois Bachler Gedächtnisrennen“. (vgl. www.radunion-stjohann.at 5.10.2016)

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 305

[...] Oder, gegen Ende der Meisterschaft, Ende Februar, im Falle plötzlicher Warmluftzufuhr, jähen Föhneinbruchs, wiederum die Frage: Wird gespielt werden können, wird, falls doch, irgendwann abgebrochen werden müssen, weil, wie einmal gegen die Roten Teufel aus Kitzbühel – ich nenne Jöchl und Bachler – geschehen, das Eis so stumpf ist, daß die Kufen der Schlittschuhe darin steckenbleiben, oder überhaupt Wasser auf dem Eis steht [...]


Zitiervorschlag:
„Jöchl und Bachler“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.551, 2019-02.