»Weidenflöte weher Lust«

TEI version< zurück

Kommentar

Zitat aus einem unveröffentlichten Gedicht, das Lavant an Teuffenbach gesandt hatte (Teuffenbach 1989, 98)

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 299

[...] Weidenflöte weher Lust, werde ich auspacken, hat sie an mich geschrieben [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 347

[...] – Daß sie auspacken würde, sagt die andere, die falsche Freundin jetzt, auspacken alle Briefe und aus den Briefen: Weidenflöte weher Lust, habe die Lavant an sie geschrieben [...]


Zitiervorschlag:
„Weidenflöte weher Lust“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.497, 2019-02.