»Zeugnis einer Freundschaft«

TEI version< zurück

Kommentar

Zeugnis einer Freundschaft ist der Untertitel der Publikation Christine Lavant – „Gerufen nach dem Fluß“ von Ingeborg Teuffenbach, die 1989 im Zürcher Ammann-Verlag erschien und viele bis dahin unveröffentlichte Gedichte und Briefe Christine Lavants enthält. Teuffenbach verwischt in dieser „poetischen Biographie“ unreflektiert und ungenau Sachinformationen, Dokumente, Erinnerungen, Imaginationen, Zitate. (vgl. Steinsiek 1998, 217)


Ingeborg Teuffenbach: Christine Lavant, Cover
Foto: Wolfgang Straub

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 298

[...] Ich weiß auch schon den Titel, ZEUGNIS EINER FREUNDSCHAFT, wird es heißen [...]


Zitiervorschlag:
„Zeugnis einer Freundschaft“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.479, 2019-02.