Volkswohlfahrt

TEI version< zurück

Kommentar

Die Nationalsozialistische Volkswohlfahrt war ein 1932 gegründeter Verein, der sich vorerst um Bedürfte kümmerte, später zum Dienstleister (u.a. Kindergärten, Erholungsheime, „Kinderlandverschickung“) wurde.

Textausschnitte

Am Schreibtisch, S. 70

[...] Reichsmusikkammerzauberflöte! An dieser Volkswohlfahrtund Gaupropagandazauberflöte werde ich das Verhältnis von Kunst und Wirklichkeit abhandeln, am Beispiel der Zauberflöte im Kriegswinter 1942/43, an der Winterhilfswerkund Nazisuppenzauberflöte, an der Steinzeitzauberflöte! Die Anwesenheit des Gauleiters in einer Aufführung der Zauberflöte – unfaßbar, nicht? Und doch geschehen [...]

Der Hirt auf dem Felsen, S. 296

[...] Der deutsche Mittagstisch und die Volkswohlfahrt [...]


Zitiervorschlag:
Volkswohlfahrt. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.429, 2019-02.