»Wernicke Hausgeräte und Heimtextilien KG«

TEI version< zurück

Kommentar

Die Firma Wernicke aus dem bayrischen Ainring (Nachbargemeinde von Freilassing bei Salzburg) hat sich auf Autobusausflugsfahrten mit inkludierter Verkaufsveranstaltung („Kaffeefahrten“) spezialisiert. Der deutsche Schriftsteller Michael Rutschky erwähnt in seiner Ethnographie des Inlands ebenfalls das Unternehmen Wernicke mit seinen „Werbeverkaufsveranstaltungen“. (Rutschky 1984, 96) Eine Bezugnahme Koflers hierauf ist nicht eindeutig nachweisbar, es ist auch ein Synchronismus denkbar.

Textausschnitte

Der Hirt auf dem Felsen, S. 286

[...] Aber immerhin – ich danke für soviel Offenheit – eine Einzelheit könnten Sie preisgeben: Eine Autobusausflugsfahrt rund um den Chiemsee wollen Sie sich vorgestellt haben, mit Werbeverkaufsveranstaltung der Firma Wernicke Hausgeräte und Heimtextilien KG, samt Mittagessen – Schweinebraten mit Beilagen – und Bordverpflegung, Marzipanbrot und feinster Butterrührkuchen, 300 Gramm, im Preis inbegriffen auch ein Extrageschenk, Spazierstock und Halstuch oder ein Schweizer Offiziersmesser zur Wahl [...]


Zitiervorschlag:
„Wernicke Hausgeräte und Heimtextilien KG“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w2.hirt.309, 2019-02.