Was ist das Besondere am Soldaten, daß sogar das Liebesleben bei ihm anders ist als bei anderen Männern? […] Richtig, das ist einmal die Uniform, in der jeder Mann scheinbar ein anderer wird

TEI version< zurück

Kommentar

Abgewandeltes Zitat aus dem Kapitel „MÄNNER IN UNIFORM“ aus Soldat und Liebe: „Was ist denn das Besondere am Soldaten, daß sogar das Liebesleben bei im anders gestaltet ist als bei anderen Männern? Gewiß mancherlei, aber zunächst einmal das ganz Äußerliche, daß er eine Uniform trägt. Sobald ein Mann in einer Uniform steckt, ist er scheinbar ein anderer geworden […]“ (Bovet 1962, 9).

Textausschnitte

Aus der Wildnis, S. 313

[...] ) Aber warum? Was ist das Besondere am Soldaten, daß sogar das Liebesleben bei ihm anders ist als bei anderen Männern? Na? Bitte? Richtig, das is einmal die Uniform, in der jeder Mann scheinbar ein anderer wird und oft Dinge tut, die er als Zivilist nie im Leben tun würde, im guten und im, na ja, weniger guten Sinn [...]


Zitiervorschlag:
Was ist das Besondere am Soldaten, daß sogar das Liebesleben bei ihm anders ist als bei anderen Männern? […] Richtig, das ist einmal die Uniform, in der jeder Mann scheinbar ein anderer wird. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.wildnis.996, 2019-02.