ein Heller und ein Batzen

TEI version< zurück

Kommentar

Kofler zitiert die erste Strophe des Liedes Leichter Wanderer , eines im 19. Jahrhundert besonders bei Studentenverbindungen beliebten Liedes, das das genussreiche Wander- und Studentenleben verherrlicht. Der Text stammt von Albert von Schlippenbach (1800–1886), die Melodie folgt einer traditionellen Weise ( Pommer 1905, 166). Der erfolgreiche deutsche Schlagersänger Heino hatte das Lied in seinem Repertoire.

Textausschnitte

Aus der Wildnis, S. 300

[...] Kirsch war eigentümlich zumute, wenn er, aufgerufen, aufspringen mußte, um Lyrik von unbekannten Kollegen zum Vortrag zu bringen: Ein Heller und ein Batzen [...]


Zitiervorschlag:
ein Heller und ein Batzen. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.wildnis.928, 2019-02.