Wer begriffen hat und nicht handelt, hat nicht begriffen

TEI version< zurück

Kommentar

Von autonomen Aktivisten eingesetzten Parole unklaren Ursprungs: „Wer begriffen hat und nicht handelt, der hat nicht begriffen“ (vgl. Howald 1981, 137).

Textausschnitte

Aus der Wildnis, S. 403

[...] Plötzlich fiel es Kirsch ein, auf alles, was die beiden erzählten, von sich gaben, zu antworten: Wie auch immer, ihr müßt den bewaffneten Kampf aufnehmen! Die beiden sahen ihn erschrocken und fragend an: Ob er das ernst meine, das ist doch nicht dein Ernst? Doch, und wie! Ihr müßt den bewaffneten Kampf aufnehmen! Wer begriffen hat und nicht handelt, hat nicht begriffen, das begreift ihr doch? Eben [...]


Zitiervorschlag:
Wer begriffen hat und nicht handelt, hat nicht begriffen. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.wildnis.1264, 2019-02.