»Larifari«, den ersten, längst vergriffenen Prosaband von F. Mayröcker

TEI version< zurück

Kommentar

Anspielung auf das 1956 in der von Hans Weigel (1908–1991) betreuten Reihe Neue aus Österreich erschienene Buch Larifari: Ein konfuses Buch von Friederike Mayröcker. Weigels Reihe stieß nur auf wenig Resonanz und war bald aus den Buchhandlungen verschwunden.

Textausschnitte

Aus der Wildnis, S. 318

[...] Er las „Larifari“, den ersten, längst vergriffenen Prosaband von F. Mayröcker, Erzählungen von Wieland Herzfelde und, als besondere Vergeltung für die Schmach von W [...]


Zitiervorschlag:
„Larifari“, den ersten, längst vergriffenen Prosaband von F. Mayröcker. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.wildnis.1024, 2019-02.