Grabsteinland

TEI version< zurück

Kommentar

Die Bezeichnung Grabsteinland für Steinmetzbetriebe, die sich auf Grabsteine spezialisiert haben, findet sich an mehreren Orten, u.a. in Wien-Simmering in der Nähe des Zentralfriedhofs. s. Eintrag ›Bilderland‹

Textausschnitte

Konkurrenz, S. 506

[...] ) Warst Du schon beim Herzspezialisten! Nein, war ich noch nicht, wie soll ich mich bei solchen Aufregungen ins Sanatorium begeben, bei einem so abgefeimten Gegner brauche ich gar keinen Professor mehr, dachte ich, ich gehe gleich zur Friedhofsverwaltung oder zum Steinmetz, zum Diskonter am besten, ins marktbeherrschende Grabsteinland, ich würde sogar Rabatt bekommen, meine Agentur hat ja einmal einen Auftrag für Grabsteinland gestaltet, „Der Tod muß nicht teuer sein“ oder „Preise, die des Todes spotten“, Slogans, die heftig diskutiert wurden [...]


Zitiervorschlag:
Grabsteinland. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.konkurrenz.1574, 2019-02.