Kentucky Food

TEI version< zurück

Kommentar

Mögliche Anspielung auf die amerikanische Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken

Textausschnitte

Konkurrenz, S. 450

[...] Aber auch wenn der Prozeß nicht verloren geht, ist die Agentur, mein Lebenswerk, noch lange nicht gerettet; selbst wenn ich allererste Fachleute für Ästhetik und Kommunikation mir leiste, selbst wenn der Minister erfolgreich auf seinen Freund, den Generaldirektor von Kentucky Food, einwirkt und meine Agentur diesen – für meine Verhältnisse – Jahrhundertauftrag erhalten sollte, wer kann die Fährnisse und Tücken des Geschäftslebens schon ausrechnen! Ich streite mich wegen einer Gütergemeinschaft unter Lebenden, wo doch auch eine Gütergemeinschaft auf den Todesfall abgeschlossen wurde und der Vater meiner werten Frau Gemahlin im Sterben liegt, der Gutsherr von Zell! Nach dem bevorstehenden Exitus des Alten, so dachte ich vor mich hin, würde sie – Erbin eines solchen Vermögens! – eigentlich nahezu allein sein auf der Welt, die Mutter längst verschieden, das einzige Kind, ohne Geschwister und selbst kinderlos [...]


Zitiervorschlag:
Kentucky Food. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.konkurrenz.1428, 2019-02.