»Der, der ich sein könnte, winkt traurig dem, der ich bin[«]

TEI version< zurück

Kommentar

Anspielung auf Friedrich Hebbels Gedicht Lebens-Momente : „Da fühl’ ich denn mich schauernd, [/] Wie niemals noch, allein, [/] Und der ich bin grüßt trauernd [/] Den, der ich könnte seyn!“ (Hebbel 1903, 300)

Textausschnitte

Konkurrenz, S. 429

[...] „Der, der ich sein könnte, winkt traurig dem, der ich bin: mit einer Krawatte von Krapp; KRAPP, DER SELBSTENTWURF [...]

Konkurrenz, S. 526

[...] * Der, der ich sein könnte, winkt traurig dem, der ich bin: Mit einer Krawatte von Krapp [...]


Zitiervorschlag:
„Der, der ich sein könnte, winkt traurig dem, der ich bin[“]. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.konkurrenz.1336, 2019-02.