pflanzen

TEI version< zurück

Kommentar

Ugs.: veräppeln

Textausschnitte

Ida H., S. 164

[...] lage gehockt und hab irgendwas gemacht, und da war vor dem nebenhaus ein fotograf mit zwei fotomodellen und hat die fotografiert, irgendwelche modeaufnahmen oder werbeaufnahmen, ich weiß nicht mehr genau, und die models sind dann in unser geschäft hinein und haben, glaub ich, gefragt, ob sie sich drinnen schminken oder umziehn oder irgendwas können, während der fotograf vor der auslage stehengeblieben ist und mir zugeschaut hat eine weile, dann hat er ein gespräch angefangen mit mir, so a bißl geplaudert, er hat sich vorgestellt dann und hat gesagt, ich hab ein sehr interessantes gesicht, er findet mich sehr interessant vom typ her und er kann sich vorstellen, daß ich als mannequin eine zukunft haben könnte, ob ich’s nicht einmal probieren will, für ein paar probeaufnahmen ob ich mich zur verfügung stell, weil so jemand wie mich hat er eigentlich lang schon gesucht; und zuerst war ich nicht ganz sicher, ob er mich nicht irgendwie pflanzen will, aber es war ihm doch ernst, und ich hab g’sagt ja, so etwas würd ich gern versuchen [...]

Ida H., S. 202

[...] Der Stiegenaufgang, halbkreisförmig in den Innenhof gebaut, endete im letzten Stockwerk unter einer mit Ornamenten verzierten Kuppel; die Treppen waren breit, die Stufen niedrig, in jedem Halbstock waren Zimmerpalmen und andere Topfpflanzen aufgestellt [...]

, S. 320

[...] noleum belegt, vor den Fenstern Gardinen, eine Sitzgarnitur in einer Ecke und neben dem schweren, schwarzen Schreibtisch ein Blumentischchen in Nierenform, mit einem Gummibaum und anderen Topfpflanzen darauf, die zu gießen Aufgabe der jeweils rangniedersten Kanzlisten war [...]

Konkurrenz, S. 523

[...] Landrichter öffnete, durch einen verwilderten Garten gingen wir zu einem mit Kriechpflanzen bewachsenen Haus mit einer Glaskuppel, das mich an ein bestimmtes Bildhaueratelier aus dem fin de siede erinnerte [...]


Zitiervorschlag:
pflanzen. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.ida.562, 2019-02.