Chile

TEI version< zurück

Kommentar

Das Schlagwort Chile bezieht sich auf den Militärputsch (1973): , der den Diktator Augusto Pinochet an die Macht brachte. Für die Linke Europas war die Unterstützung der konservativen Opposition während der „Volksfrontregierung“ Allende durch den US-Geheimdienst CIA, die 1974 von der Regierung bestätigt wurde, Stein des Anstoßes. Durch Aktenöffnungen 1998 wurden die Gerüchte, die CIA habe die Putschvorbereitungen unterstützt, bestätigt (vgl. Capdepón 2015, 94).

Textausschnitte

Ida H., S. 126

[...] Sagte Fallenbigl: Sibirien, Archipel Gulag, sagte Herbst: Chile, Paraguay, Bolivien [...]


Zitiervorschlag:
Chile. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.ida.466, 2019-02.