Baumgartner Höhe

TEI version< zurück

Kommentar

Baumgarten ist ein Teil des 14. Wiener Gemeindebezirks, der Vorort wurde 1892 eingemeindet. Die oberhalb des Baumgartner Friedhofs gelegene „Höhe“ wurde nach der Errichtung der Krankenhäuser – neben des psychiatrischen eines pulmologischen – zu einem Synonym für den Krankenhauskomplex. Die Bezeichnung „Steinhof“ steht für das psychiatrische Krankenhaus.

Textausschnitte

Ida H., S. 119

[...] Wiener Gemeindebezirk auf einer Anhöhe am Rande des Wienerwaldes, auf der „Baumgartner Höhe“ gelegen, ist die größte geschlossene Anstalt in Österreich [...]


Zitiervorschlag:
Baumgartner Höhe. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.ida.430, 2019-02.