Dolores Visèr

TEI version< zurück

Kommentar

Dolores Visèr (eigentl. Wilhelmine Aichbichler, 1904–2002), österr. Heimatschriftstellerin, bereits als 22-Jährige hatte sie ihr erfolgreiches Romandebüt Das Singerlein . Sie konzentrierte sich auf christliche und historische Themen. Der erwähnte Roman Licht im Fenster erschien 1953.

Textausschnitte

Guggile, S. 94

[...] nikolai, autoren (auswahl): karl may, edgar wallace, hans dominik, ganghofer, reimichl und dolores visèr („licht im fenster“ – „mei dos is schen [...]


Zitiervorschlag:
Dolores Visèr. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.guggile.390, 2019-02.