old-gold … old-splendor … korso

TEI version< zurück

Kommentar

„Old Gold“ war keine Marke der österr. Tabakregie; „Old Splendor“ kam um die Mitte der 1950er Jahre auf den Markt und wurde in den 1990ern eingestellt; „Korso“ dürfte es in Österreich seit dem „Anschluss“ 1938 gegeben haben: Es gab ein Sammelalbum Adolf Hitler und sein Weg zu Großdeutschland, die dazugehörigen Bilder gab es ausschließlich in den „Korso“-Packungen. Die Marke wurde in den 1950er Jahren neu aufgelegt und in „Corso“ unbenannt (vgl. Thiel 2017 ).

Textausschnitte

Guggile, S. 82

[...] ; old-gold ... old-splendor ... korso; in der trafik hat’s damals noch „offene zigaretten“ gegeben [...]


Zitiervorschlag:
old-gold … old-splendor … korso. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.guggile.350, 2019-02.