»die schönsten wunschgedichte«

TEI version< zurück

Kommentar

Einen Perlen-Reihen-Titel dieses Titels gab es nicht, Kofler bezieht sich wahrscheinlich auf das Buch Weihnachtsgedichte. Das Wunschbuch für unsere Kleinen (1954).

Textausschnitte

Guggile, S. 75

[...] ) immer wieder hab ich am nachmittag in gedanken das gedieht wiederholt, das ich jedes jahr zu beginn der bescherung vor dem brennenden lichterbaume hab aufsagen müssen; einige vierzeiler aus dem perlen reihenbuch „die schönsten wunschgedichte“ [...]


Zitiervorschlag:
„die schönsten wunschgedichte“. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.guggile.294, 2019-02.