Uganda tomorrow

TEI version< zurück

Kommentar

„Uganda tomorrow“ war der Titel einer geplanten Aktion zahlreicher österr. Künstler in Uganda, die 1970 vor der konkreten Umsetzung scheiterte. Initiator war ein Freund Udo Prokschs, der für einen Konzern in Uganda tätige Hans Neuffer (vgl. Nowak 2010).

Textausschnitte

Amok und Harmonie, S. 566

[...] Die Krankenhäuser sind überfüllt, und doch geht alles wie gewöhnlich weiter, sagte O’Loughlin, Industrieideologe und kreativer Kaufmann, Erfinder der Aktion „Uganda tomorrow“, der mir mit einem ungeheuren Rosenstrauß aus Marzipan und Zuckerguß seine Aufwartung machte, die Stadt ist eine einzige Krankenanstalt, und alles geht weiter [...]


Zitiervorschlag:
Uganda tomorrow. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.amok.1840, 2019-02.